Laser Biathlon

Beim Laser Biathlon werden ungefährliche Lasergewehre ( Lichtzielgeräte)   verwendet.Da der moderne Biathlon sich vom Biathlon im Winter unterscheidet nehmen wir die Lasergewehre auch nicht mit auf die Strecke sondern sie verbleiben am "Schießstand".

Ohne Knall und ohne Rauch wird beim modernen Biathlon auf einer Entfernung von 10 Metern "geschossen".

 

In Verbindung mit anderen Sportarten werden die Lasergewehre den Teilnehmern  zur Verfügung gestellt. Bei den anderen Sportarten handelt es sich oft um Cross-Skates. Jedoch sind auch diverse andere Varianten wie z.B. Mountainbike, Joggen, Schubkarren, Tretroller etc. möglich.

 

Der Moderne Biathlon/Laserbiathlon ist nicht auf Schnee angewiesen und kann zu jeder Jahreszeit ausgeübt werden.

 

Die Laser-Biathlonanlagen können Outdoor und Indoor benutzt werden.

Seit neuestem haben wir einen Kalender für Laserbiathlon (und Cross Skating) Termine hier. Dieser wird so nach und nach gefüllt.