Biathlon Training am 04 Mai in Köln

Laserbiathlon Training in Köln mit externer Trefferanzeige
Laserbiathlon Training in Köln mit externer Trefferanzeige
cheers WIR HABEN ES GESCHAFFT cheers

 

Die 10er Marke ist geknackt. Am Mittwoch waren wir zu "Älft"...in Zahlen: Ellef also 11 !!  Very Happy und das in Kölle. das passt doch wie die Faust auf`s Auge oder?
Ansich waren wir ja sogar zu "Zwöleffteinhalb". Thomas H. und Oscar waren ja auch da. Aber von vorne.

 

Ich war frühzeitig an der " Biathlon Arena" in Köln Poll. Verfolgt wurde ich von Oma Hansen und Kai.Die waren direkt hinter mir was ich aber erst gemerkt habe als sie auch parkten. Sie zogen sich um und ich packte schon mal mein Laserbiathlon Equipment aus und brachte es auf die "Laserbiathon Arena", wo übrigens extra für uns noch der Rasen frisch gestutzt wurde.

 

Zwischdurch wunderte ich mich über die komischen Geräusche. Aber es klärte sich schnell auf.Nebenan war ein Drohnenparcour aufgebaut und die fliegenden Dinger schossen nur so durch die Hindernisse mit einem irrren Tempo aber auch mit einem nervigen Geräusch. Was war das Fazit? Kurze Zeit später waren die Jungs und Mädels vom Ordnungsamt bei denen zu Besuch. Wie auch immer.
Kaum das das Geheule zu Ende war, "knaatschte" schon die nächste. Ein junges Mädchen ist so unglücklich mit den Inlinern gestürzt das sie sich das Handgelenk brach. Monique und der inzwischen eingetroffene Thomas H. leisteten erste Hilfe und wiesen den Rettungswagen ein. Gute Besserung an das Mädchen.

 

Von weitem kamen dann auch schon die anderen. Anne , Tanja, Kai, Frank.Steff, Martin,Markus ( Oscar) und Konstantin mit Ursula. Mit Mo und mir waren wir dann zu 11.

 

Zunächst stellte Steff sich als richtig harten Trainer da und schickte alle erst einmal ein paar Runden drehen. Problem war nur keiner drehte...ok dann doch so laaagsam..zuerst die Anne und der Frank und so nach und nach auch die anderen.

 

Wir haben dann ein paar Informationen zum liegend und stehend Anschlag ausgetauscht und immer zwei haben dann diese Übungen trainiert. Die anderen sind gecross-skatet.

 

Zum Schluß haben wir dann noch eine schöne Spaßstaffel gestartet. Man was seid ihr gut drauf.
Fazit. Alles hat super gepasst . Das Wetter war auch genial und so beschlossen wir noch ein Apres Biathlon Getränk bei Lynda zu uns zu nehmen.

 

Wer ist denn am 11. Mai dabei????


Bilder findet ihr hier:http://www.cross-skating-verein.com/t216-training-laserbiathlon-moderner-biathlon-rolltreff-04-05-2016

Es kommen noch welche dazu.Affwaade bitte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0